Sie sind hier: Archiv > 31. DNT 2012

 

 

Programmtitel 31.DNT

Die Energiewende und der damit verbundene Ausbau der Leitungsnetze werden erhebliche Auswirkungen auf die Schutzgüter des Naturschutzes wie die Biologische Vielfalt, den Naturhaushalt und das Landschaftsbild haben. Der 31. DNT bot den Rahmen, sich insbesondere mit den Herausforderungen der Energiewende für den Naturschutz auseinanderzusetzen und die Auffassung und Forderungen der Naturschutzvertreter dazu zu präzisieren.

Mit der Verabschiedung der "Erfurter Positionen" reagierten die rund 700 anwesenden Fachleute des Deutschen Naturschutzes auf dem 31. Deutsche Naturschutztag (DNT) in Erfurt auf die großen Herausforderungen, die sich für den Naturschutz heute und in den nächsten Jahren durch die Energiewende ergeben.


zum Weiterlesen: Erfurter Positionen

Programmheft des 31. DNT (PDF)