Zum Hauptinhalt springen

Plenumsvorträge

Donnerstag, 30. Juni 2022 und Freitag, 1. Juli 2022| 9:00 Uhr

Biologische Vielfalt im Spannungsfeld von Landnutzung und Klimawandel: Herausforderungen und Handlungsperspektiven

Donnerstag, 30.06.2022, 09:00–09:45

Prof. Dr. Markus Fischer
Ökologe und Biodiversitätsforscher, Universität Bern,
Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) und des Expertenrats des Weltbiodiversitätsrats IPBES

Wiederherstellung von Biodiversität in der Kulturlandschaft – Chancen und Grenzen

Freitag, 01.07.2022, 09:00–09:45

Prof. Dr. Sabine Tischew
Vizepräsidentin für Forschung, Transfer und Nachhaltigkeit der Hochschule Anhalt/ Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie, Landschaftsentwicklung