Skip to main content

Organisatorische Hinweise

Anmeldung und Einlassticket

Anmeldeschluss: 15.09.2024 

Anmeldung ausschließlich über das Online-Anmeldeformular unter: www.deutscher-naturschutztag.de/anmeldung

Je Person ist eine separate Anmeldung erforderlich!

Die Anmeldeschritte sind wie folgt:

Online-Anmeldeformular vollständig ausfüllen. Sie erhalten eine automatische E-Mail von der Adresse veranstaltungen@bbn-online.de mit folgenden Inhalten:

  • Buchungsübersicht 
  • Rechnung als PDF im Anhang 
  • Link zum Hotelkontingent
  • Zugangslink für die Beteiligung an der Saarbrücker Erklärung

Dies kann einige Minuten dauern, bitte prüfen Sie ggf. Ihren Spam-Ordner, bevor Sie die Hotline bemühen. 

Sie überweisen den Rechnungsbetrag. Die Anmeldung wird erst wirksam mit Eingang aller Gebühren auf das u.g. Konto: 

  • Bundesverband Beruflicher Naturschutz e.V. (BBN)
    Sparkasse KölnBonn
    IBAN: DE80 3705 0198 1935 7961 59
    BIC: COLSDE33XXX 

Nach Eingang des Rechnungsbetrages erhalten Sie:

  • die Buchungsbestätigung 
  • Ihr DNT-Ticket als PDF 
  • Link zum Hotelkontingent
  • bei Buchung eines Livestream-Tickets erhalten Sie die Zugangsdaten wenige Tage vor der Veranstaltung als Link. 
  • Sie drucken Ihr DNT-Ticket bitte in Farbe auf weißem Papier aus (erforderlich für den Einlass). Vielen Dank!

Sie helfen uns für einen reibungslosen Ablauf während des DNT, wenn Sie aufkommende Fragen möglichst vor der Veranstaltungswoche mit uns klären. Vielen Dank!

Livestream-Ticket

Bei Buchung des Livestream-Tickets erhalten Sie kurz vor dem DNT einen Zugangslink zur Live-Übertragung folgender Veranstaltungen : 

  • Eröffnungsveranstaltung (Mi, 13:30-17:30 Uhr)
  • Plenumsgespräche (Do, Fr, jeweils 9:00-9:45 Uhr)
  • jeweils ein Modul des Fachprogramms, also insgesamt vier Module. Welche das sein werden, entscheidet sich Anfang September 2024. Informationen dazu finden Sie dann auf unserer Webseite.

Kontakt

DNT-Hotline/DNT-Ticket

Stornierungen, Umbuchungen

0228 / 286 347 95
veranstaltungen@bbn-online.de           

DNT-Programm/Organisatorisches

Programm, Teilnahmebescheinigungen

0228 / 32 949-182
mail@bbn-online.de

Storno- regelungen

Ticketänderung oder Stornierung über die Hotline:
0228 / 286 347 95

Bearbeitungsgebühren bei Stornierung

  • nach dem 30.08.2024: 20,00 €
  • nach dem 10.09.2024: 50% der Gebühr
  •  nach dem 20.09.2024: volle Gebühr

Corona Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass eine kostenfreie Stornierung aus Gründen einer möglichen Coronainfektion nach dem 30.8.2024 nur möglich ist, wenn eine entsprechende Verordnung Ihres Heimatbundeslandes und/oder des Saarlandes in Kraft ist. Während der Veranstaltung gelten Hygienevorschriften, die den zu diesem Zeitpunkt der aktuellen Verordnungen im Saarland entsprechen.

Verpflegung während der Tagung

Bei den kostenpflichtigen Veranstaltungselementen sind Kalt- und Heißgetränke für Teilnehmende während der Veranstaltungstage (25.-27.09.2024) an den Getränkestationen in den Campus-Gebäuden, in denen der DNT stattfindet, inbegriffen.

Mittag- und Abendessen sind nicht im Eintrittspreis enthalten! 

Der Uni-Campus bietet verschiedene Verpflegungsmöglichkeiten. Wir halten eine Übersicht mit Karte und Informationen im Tagungsbüro für Sie bereit. Die Mensa kann den Andrang zur Mittagspause am besten bewältigen und bietet auch vegane, vegetarische Gerichte und eine Salatbar an. Der Speiseplan steht ab 01.09.2024 auf der Webseite der Mensa zur Verfügung: https://mensaar.de/ 

Unterkunft

Für DNT-Teilnehmende wurde ein Hotelkontingent reserviert. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Exkursionen

Die Exkursionen finden nur statt, wenn die jeweilige Mindestteilnehmer*innenzahl erreicht ist. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die Exkursion Ihrer Wahl und bei Wunsch eine Ersatzexkursion an. Falls die von Ihnen gewählte Exkursion abgesagt werden sollte, informieren wir Sie rechtzeitig und buchen Sie auf die von Ihnen als Ersatz angegebene Exkursion um. 

Die Exkursionen sind auch für Personen offen, die nicht am übrigen DNT-Programm teilnehmen. In diesem Fall
melden Sie sich bitte online auf unserer Webseite  www.deutscher-naturschutztag.de/anmeldung oder per Mail an die BBN-Geschäftsstelle: mail@bbn-online.de an.

Tagungsort

Adressen

Campus

Campus der Universität Saarbrücken, Campus, Gebäude B41 und Jägerheim

26.09.2024, 19:00 Uhr: Barcamp Naturschutz im Innovation Center und in der Aula

Eingabe für Navi: Campus, 66123 Saarbrücken

DNT-Treff

Eine Online-Anmeldung ist vorab notwendig.

25.09.2024, ab 19:00 Uhr: Cafe & Bar Celona, Berliner Promenade 5, 66111 Saarbrücken

Tagungsbüro

im vorderen Foyer, Gebäude B41

Öffnungszeiten

  • Dienstag, 24.09.2024: 13:00 - 17:00
  • Mittwoch, 25.09.2024: 11:30 - 18:00
  • Donnerstag, 26.09.2024:  8:15 - 19:00
  • Freitag, 27.09.2024:  8:30 -17:00

Anreise

Per Bahn: 

Für den Besuch des Fachprogrammes am Donnerstag und Freitagmorgen empfiehlt sich eine Anreise am Vortag, da die DB einige Baustellen auf Fernverkehrsstrecken plant.
Für den DNT steht auch ein DB Veranstaltungsticket zur Verfügung. 

Per Auto:

Navi: Campus, 66123 Saarbrücken

Anreise von Saarbrücken zum Uni Campus

Per DNT Shuttle (20 Min.): Wir haben zusätzlich einen Shuttleservice für Sie eingerichtet. Die Abfahrtszeiten und -orte finden Sie unter dem Menüpunkt "Service/Anfahrt"

Per ÖPNV (15 – 30 Min.): mit den Linien 102, 124 ab Hauptbahnhof / mit den Linien 101, 109, 150 ab Rathaus Saarbrücken. 
Haltestelle: Universität Campus, Saarbrücken.

Fahrpläne unter: www.saarbahn.de

Per Auto (20 Min.): Bitte nutzen Sie das Parkhaus P1 (Uni Mitte) auf dem Campusgelände. Während der Veranstaltung stehen hier für Teilnehmer*innen 1.000 kostenfreie Parkplätze sowie zwei E-Ladesäulen zur Verfügung.

Wegstrecken auf dem Campus

10 Minuten Fußwegzeit sind jeweils zu kalkulieren zwischen dem Hauptveranstaltungsort des DNT (Gebäude B41) bis 

  • Bushaltestelle/Parkhaus
  • Mensa
  • Innovation Center/Aula/Jägerheim (Gebäude C93)

Einen Lageplan erhalten Sie im Tagungsbüro vor Ort.

Barrierefreiheit

Gebärdendolmetscher*innen während Eröffnung

Die Eröffnungsveranstaltung wird in diesem Jahr mit Gebärdendolmetscher*innen unterstützt. Bitte melden Sie weiteren Unterstützungsbedarf bereits im Anmeldeformular mit an. 

Barrierefreiheit am Hauptveranstaltungsort/Gebäude B41

Über Treppen oder auf Anfoderung über Aufzug erreichbar:

  • Audimax 
  • Toiletten 
  • Garderobe

Alle anderen Veranstaltungsbereiche sind vom Haupteingang ebenerdig erreichbar.

Jägerheim

Dieser Veranstaltungsort liegt etwas abseits und ist teilweise über einen Waldweg mit dem Gebäude B41 verbunden. 

Barrierefreiheit in Innovation Center und Aula

Diese Veranstaltungsorte sind barrierefrei zugänglich.

Teilnahmebescheinigungen und Fortbildungsnachweise

Teilnahmebescheinigungen

Nachgängig zum Deutschen Naturschutztag kann den Teilnehmenden auf Anfrage eine Teilnahmebescheinigung für kostenpflichtige Veranstaltungselemente per Mail übersandt werden. Wenden Sie sich hierfür an mail@bbn-online.de

 

Punkte der Architektenkammer

Die Architektenkammer des Saarlandes hat die Foren I-V (26.-27.09.2024) des 37. DNT als Fortbildungsveranstaltung im Sinne der Fortbildungsordnung anerkannt.

Im Forum I-V werden für die 2-stündigen Module (1-3) je 4 und für die 1,5-stündigen (Modul 4) je 3 Punkte vergeben. 

Bescheinigungen können auf Wunsch nach der Veranstaltung ausgestellt werden: mail@bbn-online.de

Bildungsurlaub

Für ein Teilprogramm des 38. Deutschen Naturschutztages wurde im Saarland die Freistellungsfähigkeit als Weiterbildung zur Ausübung einer ehrenamtlichen oder gemeinwohlorientierten, freiwilligen und unentgeltlichen Tätigkeit Bildungsurlaub festgestellt. 

Donnerstag, 26.09.2024, 10 bis 14 Uhr

Modul 1: Naturnaher Wasserhaushalt: 
Von der Entwässerungs- zur Schwammlandschaft
(Forum III: Wasserkrise & Waldnaturschutz im Wandel)

Freitag, 27.09.2024, 10 bis 13 Uhr

Modul 3: Transformation der Forstwirtschaft:
Digitalisierung und Anpassung an den Klimawandel
(Forum III: Wasserkrise & Waldnaturschutz im Wandel)

Donnerstag, 26.09.2024, 14 bis 17 Uhr

Modul 2: Stadtnatur – ringen um Fläche in der Stadt
(Forum I: Naturschutz zwischen Flächenkonkurrenz und -transformation)

Freitag, 27.09.2024, 14 bis 16:30 Uhr

Modul 4:  How to Jugendbeteiligung
(Forum V: Naturschutz in Recht und Gesellschaft)