Sie sind hier: Tagungsprogramm > Freitag 28.09.2018 > Fachveranstaltungen > FV1 – MODUL 3

Freitag 28.09.2018 – 10.00-13.00

Moderation und Diskussionsleitung:

Dr. Dietmar Fahnert

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft,  Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND), Kiel 


FV 1 Aufgaben des Naturschutzes im Meer und an den Küsten

MODUL 1 MSRL/WRRL/Natura 2000 im Meer und an der Küste

MODUL 2 Schadstoffe und Öleinträge

MODUL 3 Vögel / Meeressäugetiere – Probleme und Lösungsansätze

MODUL 4 Naturschutzprojekte und Maßnahmen

FV 1 MODUL 3 – Vögel / Meeressäugetiere – Probleme und Lösungsansätze


Der Kormoran: populationsökologische Erkenntnisse und naturschutzpolitische Schlussfolgerungen

Christof Herrmann
Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern, Güstrow


Gänse und Landwirtschaft – Ansätze zum  Management wachsender Gänsebestände in den Küstenregionen Schleswig-Holsteins

Dr. Jan Kieckbusch
Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein (LLUR SH), Staatliche Vogelschutzwarte, Flintbek

Dr. Bettina Holsten
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft,  Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND), Kiel


Kaffeepause


Meeresenten in der Ostsee

Dr. Nele Markones
FTZ Westküste, Büsum


Meeressäuger unter Stress – Wie können Wale und Robben vor Umweltgefahren geschützt werden?

Dr. Michael Dähne
Stiftung Deutsches Meeresmuseum, Stralsund