Sie sind hier: Veröffentlichungen > Tagungsunterlagen > 34. DNT > Mittwoch 26.09.2018 > Eröffnungsveranstaltung

Moderation

THORSTEN ELSCHER

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein


Wolfgang-Erz-Förderpreis

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG 17.00-18.00

Verleihung des
Wolfgang-Erz-Förderpreises

des Bundesverbandes Beruflicher Naturschutz e.V. (BBN)

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG am Mittwoch 26.09.2018 13.30-17.00


Begrüßung durch die Veranstalter

Heinz-Werner Persiel

Vorsitzender des Bundesverbandes Beruflicher Naturschutz e.V.


Grußwort

Prof. Dr. Lutz Kipp

Präsident der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel


Begrüßung

Doris Grondke

Stadträtin der Landeshauptstadt Kiel


Mit Impressionen des Internationalen Naturfilmfestivals
Green Screen Eckernförde.


Festrede

Svenja Schulze

Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit


Klimawandel – größte Herausforderung an Meer und Mensch

Dr. Meeno Schrader

 

Meteorologe und TV-Moderator


Festrede

Jan Philipp Albrecht

Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein


PODIUMSGESPRÄCH: KLARER KURS – NATURSCHUTZ?

Moderation:

Luisa Neubauer (G7-Jugenddeligierte)

Marvin Manzenberger(UN-Dekade Jugendbotschafter)

Podiumsgäste:

Prof. D. Beate Jessel

Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz

Undine Kurth

Vizepräsidentin des Deutschen Naturschutzrings (DNR) e.V.

Dr. Carsten Neßhöver

Generalsekretär des Sachverständigenrates fu?r Umweltfragen

Alexander Bonde

Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt